Driverplus Card

Agom Card wird
Driverplus

  • Die DriverPlus Card ist Ihre persönliche Karte, die Sie zu einer kostenlosen Versicherung für alle Reifen berechtigt, die Sie in Driver Filialen kaufen
  • Verdienen Sie 1% Cashback bei jeder Transaktion

Sind Sie ein DriverAgom-Kunde und möchten Ihren Kontostand sehen?

Melden Sie sich in Ihrem Konto an und verknüpfen Sie Ihre Karte.
Geben Sie DriverPlus ein!


Sie haben noch kein Konto auf der Drivercenter-Website?
Registrieren Sie sich, um Ihre Karte zu verknüpfen
HIER REGISTRIEREN

Sind Sie ein neuer Kunde?
Sie können die DriverPlus Card im letzten Schritt der Buchung oder bei Ihrer ausgewählten Filiale anfordern.

Alle Vorteile von Driverplus


  • 24-Monate Kostenlose Reifenversicherung beim Kauf von 4 neuen PkW oder SUV Reifen*
  • Reifenkontrolle (Restprofil, Laufflächenzustand und Druck)
  • Saisonale Niveaukontrolle (Motoröl, Bremsflüssigkeit, Kühlflüssigkeit und Scheibenreiniger)Kontrolle Scheibenwischerblätter
  • Kontrolle des Ladezustands der Batterie
  • Greifen Sie auf Ihr persönliches Konto zu um Ihren neuen Saldo zu sehen
  • Ab dem 1. Januar 2016 wird bei jedem Einkauf von Reifen, Zubehör und Dienstleistungen ein Frankenbetrag von 1% der getätigten Ausgaben, der beim nächsten Einkauf vergünstigt werden kann, auf der persönlichen Agom Driver Card gutgeschrieben. Diese angesammelten Franken verfallen am 30. Juni 2022 und können danach nicht mehr verwendet werden.
*Konditionen Reifenversicherung Die Versicherung wird beim Kauf von mindestens 4 neuen PKW oder SUV Reifen in einer Agom Filiale effektiv. Das Angebot gilt nur für Privatkunden. Die Versicherung deckt Reifenschäden (Bordsteinkante oder Reifenpanne) bis zu 24 Monate nach Kaufdatum. Die Reifen müssen ein Mindestrestprofil von 4 mm aufweisen. Die Versicherung deckt keine Schäden, die durch Diebstahl, Feuer oder Vandalismus verursacht wurden. Auch Schäden die im Rahmen von Unfällen entstehen, sind von der Versicherung ausgeschlossen. Im Schadensfall nach der Kontrolle des defekten Reifen werden folgende Möglichkeiten in Erwägung gezogen:Falls sich eine Reparatur als möglich erweist, wird diese vorgenommen; Falls die Reparatur des Reifens nicht möglich ist und die Versicherungskonditionen erfüllt sind, wird der Reifen kostenlos ersetzt (Service ausgeschlossen).